Die nächsten Termine
Zur Zeit keine Termine vorhanden.
TV Beaumarais

Boule

Ansprechpartner: Kurt Nagel

Telefon: 06831/ 6516

Bei Fragen rund um Boule steht Kurt gerne zur Verfügung - im Sommer wird vor der Bruchwiesenhalle gespielt, bei schlechtem Wetter und im Winter wird die Halle benutzt - hierzu stehen spezielle Indoor-Kugeln zur Verfügung.
 

Trainingszeiten:

März bis Oktober
Mo. und Do. von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

November bis Februar (Indoorboule)
Mo. und Do. von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Trainingsort: Jeweils in, bzw. hinter der Mehrzweckhalle / Bruchwiesenhalle (hinter der Bruchwiesenschule), Bruchwiesenstraße in 66740 Saarlouis Beaumarais.

 

Liga-Spielplan 2016  
     
1.Spieltag 22.04.16   18.30 Uhr
     
TV.Niedersalbach   TV.Beaumarais
TV.Beaumarais   BC.Merzig
TV.Niedersalbach   BC.Merzig
     
2.Spieltag 29.04.16  18.30 Uhr
     
BF.Schwarzenholz   FV.Diefflen
FV.Diefflen   TV.Beaumarais
BF.Schwarzenholz   TV.Beaumarais
     
3.Spieltag 10.06.16  18.30 Uhr
     
BC.Picard   BC.Bliesen-Winterbach
BC.Bliesen-Winterbach TV.Beaumarais
BC.Picard   TV.Beaumarais
     
4.Spieltag 24.06.16  18.30 Uhr
     
TV.Steinrausch   TV.Beaumarais
TV.Beaumarais   BV.Schmelz
TV.Steinrausch   BV.Schmelz
     
5.Spieltag (Heimspiel) 01.07.16  18.30 Uhr
     
TV.Beaumarais   FV.Diefflen
FV.Diefflen   BF.Schwarzenholz
TV.Beaumarais   BF.Schwarzenholz
     
6.Spieltag  02.09.16  18.30 Uhr
     
BC.Merzig   TV.Beaumarais
TV.Beaumarais   TV.Niedersalbach
BC.Merzig   TV.Niedersalbach
     
7.Spieltag (Heimspiel) 09.09.16  18.30 Uhr
     
TV.Beaumarais   BC.Bliesen-Winterbach
BC.Bliesen-Winterbach BC.Picard
TV.Beaumarais   BC.Picard
     
8.Spieltag  30.09.16  18.30 Uhr
     
BV.Schmelz   TV.Beaumarais
TV.Beaumarais   TV.Steinrausch
BV.Schmelz   TV.Steinrausch

 

5. Turniere 2016    
       
Samstag 07.05.16 Steinrausch 14.00 Uhr
Samstag 04.06.16 Beaumarais (Heimspiel) 14.00 Uhr
Samstag 25.06.16 Pet-Rosselle 14.00 Uhr
Samstag 09.07.16 Großrosseln 14.00 Uhr
Samstag 20.08.16 Überherrn 14.00 Uhr
       
Stadtmeisterschaften 2016  
       
Samstag 14.05.2016 Mannschaften Steinrausch 13.30 Uhr
Samstag 06.08.2016 Doublette Picard 13.30 Uhr

 

Im engeren Sinne steht die Bezeichnung  Boule (von französisch la boule „die Kugel“, „der Ball“) oder Boule-Spiel nur kurz für die Kugelsportart Boule Lyonnaise, das sogenannte „Boule Sport“.
 
In Deutschland wird aber „Boule“ (wie auch das Wort „Boccia“) umgangssprachlich mehr als Sammelbezeichnung für alle Kugelsportarten verwendet, so auch in diesem Artikel. Zu den Kugelsportarten gehören neben dem bereits genannten Boule Lyonnaise noch das daraus abgeleitete Jeu Provençal, dessen Ableger Pétanque, das britische Bowls und das italienische Boccia (auch „Raffa“ genannt). Neben diesen fünf „offiziellen“ Kugelsportarten gibt es noch weitere regionale Sportarten bzw. Kugelspiele, die ähnliche Regeln haben, wie z. B. Boule-en-Bois, Boule-de-Fort, Boule-des-Berges und Boule bretonne.
 
Mit „Boule“ verbinden viele Deutsche aber auch das von den Franzosen auf öffentlichen Plätzen ausgetragene Freizeit-Kugelspiel. Der korrekte Name hierfür ist allerdings Pétanque. Mit rund 600.000 Lizenz-Spielern in 76 (nationalen) Pétanque-Verbänden ist es die am weitesten verbreitete Kugelsportart.
 
Bei allen genannten Sportarten spielen zwei Mannschaften oder Formationen gegeneinander, die aus ein bis vier Spielern bestehen. Die möglichen Mannschaftsstärken sind in den einzelnen Sportarten verschieden.
 
Ziel ist es, mit den eigenen Kugeln möglichst nah an eine Zielkugel zu gelangen. Die Zielkugel und die gegnerischen Kugeln können dabei auch herausgedrückt oder weggeschossen werden. In Frankreich wird die Zielkugel cochonnet (dt.: Schweinchen) genannt.
 
Manchmal geht es auch einfach nur darum, so präzise wie möglich zu schießen. Dafür gibt es im Pétanque und im Boule Lyonnaise das Präzisionsschießen, eine Art Schieß-Sonderwettbewerb.
 
 
Zur Aktualisierung dieser Seite bitte an der Tastatur F5 drücken.
 
 

Boule Stadtmeisterschaft 2014

» zurück zur Übersicht

LOGO TVB